Screendesign aus Balingen

Professionelles Screendesign.

Auf den ersten Blick: Ein wichtiger Bestandteil der digitalen DNA, ist die Gestaltung deiner Webseite. Dabei spielt die Maximierung der Benutzerfreundlichkeit eine entscheidende Rolle. Unsere Bildschirm-Designer helfen dir dabei, deinen Nutzern die Interaktion auf deiner Webseite so einfach und zielführend wie möglich zu gestalten.

Was versthet man unter Screendesign?

Unter Screendesign versteht man die grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche. Unsere Screen-Designer sind Experten und kennen sich bei der Vielzahl von Anwendungsgebieten sehr gut aus. Innerhalb dieser Anwendungsgebiete werden Bildschirme bzw. Displays als Teil der Mensch-Maschine-Interaktion verwendet. Es geht also darum eine Internetseite auf möglichst vielen Endgeräten, wie z.B. Smartphones, Tablets, PCs und Smart TVs optimal darzustellen. Im Verlauf des Gestaltungsprozesses achten wir auch auf wichtige Punkte im Bereich Corporate Design sowie die technische Umsetzung auf Basis eines Content-Management-Systems.

Durch den Einsatz von HTML 5 und CSS lassen wir deine Webseite auf allen Endgeräten passend und stilvoll erscheinen. Unser Schwerpunkt liegt dabei nicht nur ausschließlich bei der Aufbereitung bestehender Inhalte für ein entsprechendes responsives Webdesign und der Einhaltung gängiger technischer Standards, sondern zusätzlich auf die Betrachtung psychologischer und praktischer Aspekte moderner Benutzeroberflächen. Schon im Vorfeld identifizieren wir deine Zielgruppe und den Hintergrund, warum sie die Benutzeroberfläche, also deine Webseite, besuchen. Ob Webseiten, mobile Seiten oder Softwareanwendung – das Screendesign entscheidet über den ersten Eindruck und ist damit ein wichtiger Bestandteil der digitalen DNA.

Um deinen Mitarbeitern, deiner Marketingabteilung oder anderen Dienstleistern unter die Arme zu greifen und ein einheitliches Erscheinungsbild deiner Marke zu schaffen, erstellen wir einen Styleguide für dich. Mit dieser Vorlage werden wichtige Punkte im Screendesign, wie beispielsweise Schriftarten, Farbgestaltung und die Verwendung von Logos, angegeben und mit klaren Anweisungen versehen.

Styleguide-Inhalte:

  • Informations- und Seitenarchitektur
  • Allgemeines Layout
  • Grundsätzliche Benutzerführung
  • Rastervorlagen für Screens
  • Typografie (Schriftart, Schriftgröße, Textsatz)
  • Farbkonzept
  • Stil von Buttons, Icons und Grafiken
  • Mustervorlagen für spätere Inhalte

Webseiten-Besucher im Mittelpunkt.

Gutes Screendesign ist daran zu erkennen, wenn in allen Überlegungen der Seitenbesucher im Mittelpunkt steht. Die Aufgabe des Screendesigns ist es, alle Anforderungen und Erwartungen des Benutzers zu erfüllen sowie alle Designelemente so anzuordnen und zu gestalten, dass der Nutzer sie einfach versteht und anwenden kann.

Für das Auge.

Weniger ist mehr: zu viele Elemente überladen den Bildschirm und verwirren den Besucher. Gutes Screendesign beachtet den Lesevorgang des Users und sorgt mit Symmetrie und Ästhetik für Übersichtlichkeit. Eine Unterteilung des Bildschirmes macht in Abschnitten Sinn. Farben können hilfreich sein, um Abschnitte hervorzuheben oder das Erscheinungsbild aufzubessern.

Wir lieben Screendesign.

Im Rahmen des Screendesigns geht es um die Anordnung der Elemente, die auf der grafischen Benutzeroberfläche dargestellt werden. Mit unserer Hilfe in den Bereichen Layout und Seitenelemente, wie Navigation, Menü, Texte, Überschriften, Bilder und Videos, wird die Informationsarchitektur deiner Webseite detailliert dargestellt. Die Besucher deiner Seite werden von ansprechenden Farben, Schiften und Icons willkommen geheißen.

Splashpixel Splashpixel - Wir sind deine Internetagentur aus Balingen hat 4,97 von 5 Sternen 35 Bewertungen auf ProvenExpert.com